Hauptprospekt: Engelkopf unter dem Gesims am rechten Spitzturm

Projektverlauf und Ereignisse

(chronologisch in absteigender Reihenfolge)
  • 2014

    Zweites Öffentliches Fachgespräch am 17.10.2014in der Winterkirche des Halberstädter Domes

  • 2014

    Juli 2014: Beginn der Bauarbeiten (1. Bauabschnitt) für die Innenraumsanierung der Martinikirche (Langhaus und die beiden Seitenschiffe), Dauer bis ca. 03/2015

  • 2014

    Öffentliches Fachgespräch am 14.03.2014 in der Winterkirche des Halberstädter Domes

  • 2012

    Computeranimation: So in etwa könnte die berühmte Beckorgel nach erfolgter Rekonstruktion in der Halberstädter Martinikirche aussehen (nach einer Computeranimation von Frederic Ablitzer/ Belfort).

    2012
  • 2012

    Orgelabschied am 1.7.2012
    Am 01.07.2012 erklang in St. Martini in Halberstadt die dort installierte Röver-Orgel zum letzten Mal. Im Rahmen eines kleinen Festaktes - dem Orgelabschied - übergab der Vorsitzende des Fördervereins, Superintendent i.R. Ulrich Schäffner, symbolisch die Orgel an die Vertreterin der St. Stephanie-Gemeinde in Calbe/Saale, Frau Giest. Mit dem am 09.07.2012 beginnenden Orgelausbau wird der erste Schritt zu weiteren Untersuchungen und die Gestaltung des Gesamtprojektes gelegt.

    2012
  • 2011

    Kolloquium 2011, Zeitraum: 30.09. bis 01.10. 2011
    Ort des Kolloquiums: Ekkehardhaus des Klosters Huysburg bei Halberstadt
    Auszug aus der Niederschrift

    2011
  • 2011

    16.05.2011 um 19:30 Uhr - Benefizkonzert des Nordharzer Städtebundtheaters
    zugunsten des Orgelprojektes David Beck 1596, Schirmherr: Regionalbischof Christoph Hackbeil
    A. Vivaldi (Gloria), F. Mendelssohn Bartoldy und P. Zagar (Apocalypsis Johannis)
    Idikó Szabó - Sopran, Regina Pätzer - Alt, Chor und Instrumentalsolisten des Nordharzer Städtebundtheaters
    Jakobus-Quartett, Olga Bechthold - Orgel, Jan Rozehnal – Leitung

  • 2011

    MDR Figaro Spezial Aufzeichnung eines Podiumgespräches am 20.11.2010 mit Organisten und Orgelsachverständigen in der Winterkirche des Halberstädter Doms.
    Sendung war am 27.11.2010.
    Herr Sittner moderierte
    Überschrift der Diskussion: „Wiedergeburt eines Wunderwerkes.“
    MDR Figaro-Artikel als Screenshot

  • 2007

    Tag der Gründung des Fördervereins „Organum gruningense redivivum – die Michael-Praetorius-Orgel für St. Martini in Halberstadt e.V.“: 19.April 2007
    Protokoll der Gründungsversammlung

Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen